Wir wollten Licht bringen

29.03.2022 / Oliver Wittwer / PDF

GesellschaftSpiritualitätMotivation

Responsive image

Wir wollten Licht bringen 
Ja, man sagte uns, es würde schwer 
Wir waren voll des Mutes - 
wird schon nichts schief gehen 
Wir spürten unser Licht, wir waren voll 
Und ER war ja immer ganz nah, in uns 

Wir wollten Licht bringen 
Die Entscheidung war gefällt, zu gehen 
Einzutauchen in die Dunkelheit 
In die Welt des grossen Falls 
Zurückzuholen unsere Geschwister 

Wir wollten Licht bringen 
Waren wir doch voller Licht 
Was soll die Dunkelheit schon ausrichten? 
Was sollen uns Lügen denn schon anhaben? 
Denn Licht ist ja stärker als Dunkelheit 

Wir wollten Licht bringen 
So fanden wir uns in einem Körper 
Am Anfang noch leicht und unbeschwert 
Doch plötzlich wurden wir beladen 
Angst, Demütigung, Trennung und Schmerz - 
immer mehr bis die Last unsere Seele vergrub 

Wir wollten Licht bringen 
Man sagte es uns, es würde schwer 
Doch wirklich so schwer? 
So viel Taubheit und Schmerz? 
Wirklich so allein? 
Bis zum tiefsten Punkt der Einsamkeit? 

Wir wollten Licht bringen 
So viel schon befreit und geklärt in uns 
Oh... endlich Licht am Horizont 
Wir spüren wieder unser Licht 
Erinnern uns, woher wir kamen 
und warum wir gekommen sind 

Wir wollten Licht bringen 
Die Liebe bricht sich nun Bahn 
Jetzt verstehen wir unsere Geschwister 
Fühlen mit und können sie ganz lieben 
Erreichen sie dadurch, reichen die Hand 
Jetzt gehen wir Hand in Hand 
zurück mit ihnen nach Haus